0|0

2-5 tägige Kurzreise ab Koh Samui

Koh Phangan     Koh Thao  

Koh Phangan
Koh Phangan
Koh Tao

Koh Phangan - Koh Tao
Mit der Fähre gelangt man ab Maenam Beach oder ab der Hauptstadt Naiton in kurzer Zeit auf die Nachbarinseln. Der Fährverkehr findet ganzjährig und regelmässig statt. Beide Inseln verfügen über noch sehr ruhige und wunderschöne Strände. Für den, dem der Trubel am Chaweng Beach auf Samui zuviel wird, der ist auf den Nachbarinseln bestens aufgehoben.


Koh Phangan
Kleine Bungalows oder luxuriöse Resorts mit Blick auf das herlliche klare blaue Meer und die wunderschönen weissen Sandstrände von Koh Phangan lassen Karibikträume wahr werden. Vorgelagerte schöne Riffe laden genauso ein wie der abendliche Chillout mit Lagerfeuer am Beach. Die ruhige und friedliche Lage von Koh Phangan lädt zum entspannen und relaxen ein aber man kann auch das Nachtleben in zahreichen Bars oder der Full Moon Party erleben. Neben der Inselhauptstadt entwickelt sich zusehends der, nahe der Südspitze Phangans gelegene, Ort Hat Rin zum touristischen Zentrum der Insel. Vor allem in den Tagen unmittelbar vor und nach Vollmondnächten treffen sich hier monatlich junge Reisende und DJs aus aller Welt zur Full Moon Party.
Zeitbedarf inkl. Anfahrt ca. 1-5 Tage


Koh Thao
Wegen des klaren Wassers, den abwechslungsreichen Tauchplätzen , der exotischen Korallenbauten und der artenreichen Meeresfauna gehört Ko Tao zu den schönsten Tauchregionen des Landes. Wer nicht tauchen möchte, der kann schnorcheln oder schwimmen, mit dem Kanu eine Tour machen oder Wasserski und Wake Board fahren und natürlich Windsurfen.
Die Natur ist sehr ursprünglich und wunderschön, das Wasser ist sehr klar und leuchtend türkis, die Strände feinsandig und hell.
Zeitbedarf inkl. Anfahrt ca. 1-3 Tage




Weitere Seiten zu: Reiseplanung + Touren